Besucherhinweise

Liebe Mopsfreunde,

wenn Sie einen Besuch bei uns planen, worüber wir uns immer freuen, möchten wir Sie dennoch bitten ,uns vorher telefonisch zu kontaktieren, um einen Besuchstermin abstimmen zu können. In der Vergangenheit besuchten uns auch gern spontan Mopsfreunde und Interessenten, bevorzugt an den Wochenenden. Wer uns kennt weiß, dass wir an den Wochenenden die meisten Termine mit Interessenten oder geladenen Besuchern haben, die einen festen Termin mit uns vereinbart haben und teilweise einen weiten Anfahrtsweg in Kauf nehmen. Selbstverständlich möchten wir unsere Zeit dann mit diesen Personen intensiv nutzen.

Unsere Wochenenden dienen auch oft dazu, Ausstellungen zu besuchen oder einmal ganz in Familie zu sein oder mit besten Freunden zusammen zu treffen.
Wenn Welpen geboren sind, nehmen unsere kleinen Oschätzchen einen 24 Stunden Service in Anspruch, das bedeutet, dass wir hier im Schichtdienst tätig sind. Deshalb ist es auch notwendig, dass der Nachtschichthabende dann am Vormittag schlafen kann und muss.

Hier an dieser Stelle deshalb nochmals die Bitte, melden Sie Ihren Besuch vorher an. Unangemeldete Gäste müssen leider das Einsehen haben, dass wir unter den genannten Gründen unter Umständen keinen Empfang tätigen können.

Da uns unsere eigene Mopsfamilie sehr wichtig ist und wir auch eine große Verantwortung für unsere eigenen Tiere tragen, bitten wir weiterhin folgende Besucherregeln einzuhalten und zu beachten:

1. Alle Besucherhunde haben ihren Impfausweis mitzuführen, es dürfen nur geimpfte und entwurmte Hunde unser Gelände betreten.

2. Verzichten Sie bitte auf einen Besuch bei uns, wenn Ihre Hündin gerade läufig ist.

3. Sollte Ihr Möpschen eine gewisse Hinterlassenschaft auf unserem Gelände verursachen, wäre es nett, wenn sich die Besitzer um die Beseitigung derselben bemühen würden.

Wir danken allen für Ihr Verständnis und freuen uns auch weiterhin auf Ihren Besuch.

perl

Mops Welpen aus dem Hause Oschatz